Das Vereinigte Königreich liegt in Nordeuropa und besteht aus den Inselstaaten England, Schottland, Wales und Nordirland.

Stonehenge

Stonehenge ist ein 5500 Jahre altes Bauwerk, das aus einem Steinkreis besteht.

 width=

London

London ist die Hauptstadt der vereinigten Königreiche und England. Beeindruckend war der Buckingham Palace mit seinem Wachwechsel, die Tower Bridge, die Glocke und der Glockenturm Big Ben bei dem Palast von Westminster und das Riesenrad London Eye.

Greenwich

Greenwich ist ein Bezirk von London und beeindruckend war das Museum des Königlichen Observatoriums, das eine große Rolle bei der Erforschung von Astrologie und der Navigation spielte.

Schloss Windsor

Das Schloss Windsor liegt bei London und beeindruckte durch seine Größe und detailreichen Architektur.

 width=

Oxford

Die Stadt Oxford ist bekannt für seine Universitäten. Beeindruckend war die Kneipe Eagle and Child, in dem als JRR Tolkien war, der Autor von Herr der Ringe und Hobbit.

Bath

Die Stadt Bath liegt südwestlich von London und bekannt für seine heißen Quellen. Beeindruckend war das Gut erhaltene Bad aus der römischen Zeit, dass heute ein Museum ist.

Turks- und Caicosinseln

Die Turks- und Caicosinseln sind ein britisches Überseegebiet in der Karibik. Sie bestehen aus den beiden Inselgruppen Turks und Caicos. Da mein Flug von Jamaika zur Dominikanischen Republik gecancelt wurde, ging der neue Flug über die Turks & Caicos Inseln. Dort musste ich immigrieren und bekam einen Stempel in meinen Reisepass.

Reisetipps

Planung

  • Ich war bisher mehrmals in England. London ist mit Abstand das beliebteste Reiseziel, sogar im kalten Winter sind tausende von Touristen unterwegs.
  • Stonehenge habe in bei einem Tagesausflug besucht, dafür bin ich mit dem Zug nach Salisbury gefahren. Mit dem Hop on Hop off Bus, der bei der Ankunft an der Bahnstation wartet, ging es weiter nach Stonehenge.
  • Bath und Oxford, die per Bus von London erreichbar sind, habe ich an einem Wochenende angeschaut.

Transport

  • Die U-Bahn, auch Tube genannt, ist das schnellste Verkehrsmittel in London und lässt sich mit Google Maps navigieren.
  • Für den Transport zwischen den Städten kann ich Rom2Rio empfehlen. Meine Erfahrung war, dass es günstiger und oft auch schneller war den Bus anstatt den Zug zu nehmen.
  • Um den günstigsten Flug für Anreise zu finden, kann ich Skyscanner empfehlen.

Unterkünfte

  • Ich den Städten wo ich gewesen bin gab es immer Hostel, die ich auf HostelWorld gebucht hatte.

Share This Article

Leave A Comment